fbpx
Menü

BEMBEL-WITH-CARE unter neuer Leitung

vom 12. Mai 2020

Die bereits kommunizierte Trennung von Markeninhaber Benedikt Kuhn hat zu neuen Verantwortungen geführt. Ab sofort teilen sich Stefan Krämer, Inhaber des Familienunternehmens Kelterei Krämer, und Karsten Schwinn, Key Account Vertriebsleitung Kelterei Krämer, die neue Leitung.

Herr Kuhn hat aus Verantwortung für Mitarbeiter, Produkt und Kunden mit sofortiger Wirkung seine Geschäftsführer-Tätigkeit bei BEMBEL-WITH-CARE beendet. Für den Übergang der Marke BEMBEL-WITH-CARE an die Kelterei Krämer verzichtet er auf jedweden Ausgleich.

Alle Vermarktungs- und Lizenzrechte sowie auch das Urheberrecht der Marke BEMBEL-WITH-CARE werden von der Kelterei Krämer übernommen.

Auch wird er zukünftig weder direkt noch indirekt an Einnahmen der Produkte oder der Marke beteiligt sein. Dies gilt auch für die zukünftige Markenentwicklung, die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern sowie das Merchandising auf nationaler und internationaler Ebene.

Wir, die neue Leitung, wissen um die Einzigartigkeit der Marke BEMBEL-WITH-CARE im Sinne eines modernen Lifestyle-Produktes. Aber es geht nicht nur um Design- und Marketinggesichtspunkte, sondern genauso auch um den qualitativ hochwertigen Inhalt. Unsere Rezepturen stehen für Vielfalt, Echtheit und Natürlichkeit und damit für ein von der Natur gegebenes und von Menschen weiter verfeinertes Produkt.

Wir beziehen als regionales Unternehmen öffentliche Position, denn wir sehen uns in einer besonderen unternehmerischer Verantwortung für unsere Mitarbeiter, unsere Geschäftspartner, unsere Apfellieferanten und unsere Kunden.

Wir hoffen, dass unsere klare Positionierung dazu beiträgt, dass unsere Kunden uns als Hersteller und damit auch dem Inhalt sowie der Marke die Treue halten. Wir sind optimistisch, dass uns dabei unsere Offenheit, unsere Transparenz und die langjährige Kundenbindung stärkt.

Wir danken für kritische Kommentare, aber auch für mutmachende Worte und Signale.

Danke für Ihr Vertrauen – wir freuen uns auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit.